Online-Live-Achtsamkeitstag

Achtsamkeit | MBSR online-live in Stille erfahren:

Zielgruppe: Du hast bereits einen Kurs in MBSR oder Achtsamkeitsmeditation besucht und möchtest die Übungen vertiefen? Du bist auf der Suche nach einer eintägigen achtsamen Auszeit? Du hast vielleicht noch keine Vorkenntnisse, bist aber neugierig und möchtest die Achtsamkeitsmeditation einmal auf dich wirken lassen? Du legst erst einmal keinen Wert auf ausführliche Erklärungen der Techniken und möchtest einen Tag im Schweigen testen? Effektive Achtsamkeitsmethoden auszuprobieren interessiert dich? Möglicherweise zeigen sich bei dir erste Anzeichen von Stress und du möchtest zu mehr Konzentration, Bewusstheit sowie langfristiger Gelassenheit und Lebensfreude finden? Du bist in deiner Mobilität eingeschränkt, wohnst entfernt oder hast einfach Lust, entspannt von zu Hause aus zu üben? Dann bist du hier richtig!

Ablauf: In einer Gruppe aus ehemaligen Kursteilnehmenden, Meditationserfahrenen sowie interessierten und offenen Neueinsteigenden werden regelmäßig (meist samstags oder sonntags für 6 Stunden) achtsame Übungen (Bodyscan, Sitz- und Gehmeditation, leichtes Yoga) von mir angeleitet. Um diese Erfahrung zu vertiefen, bleiben die Teilnehmenden nach der Begrüßungs- und Organisationsrunde im Schweigen – auch zwischen den Übungen und in der gemeinsamen Mittagspause. Zum Abschluss besteht natürlich Gelegenheit, sich über das Erfahrene auszutauschen und Fragen zu klären. Es besteht keine Kursbindung! Der Fokus des Achtsamkeitstages liegt auf dem praktischen Üben, d.h. die Methoden werden nicht ausführlich – wie innerhalb eines Präventionskurses – erklärt. Es geht darum, sich für ein paar Stunden aus dem hektischen Alltag herauszunehmen – einen Schritt zurücktreten und beobachten, was im Inneren vorgeht.

Die Achtsamkeitstechniken lassen sich bequem von zu Hause oder deinem Urlaub aus üben. Eine Anfahrt entfällt und du kannst die einsetzende Entspannung nach dem Kurs noch in vollen Zügen wirken lassen.

Der Achtsamkeitstag ist innerhalb eines MBSR-Kurses inklusive und wird meist nach der 6. oder 7. Einheit durchgeführt.

Kursgebühr: 60,- Euro (inkl. MwSt.)

für meine ehemaligen Teilnehmenden der Kurse „MBSR“ und „Achtsames Wochenende“ (bitte bei der Anmeldung angeben): 40,- Euro (inkl. MwSt.)

Gut zu wissen: Alles, was du für ein Online-Live-Training benötigst, ist ein internetfähiges Gerät (eher kein Smartphone) mit Mikrofon sowie Webcam. Bestenfalls Kopfhörer und ein ruhiges Plätzchen. Die Einheiten werden mit dem kostenlosen und datenschutzkonformen Programm „zoom“ (https://zoom.us/) durchgeführt. Es genügt, dem Meeting mit deinem Vornamen beizutreten. Aus Datenschutzgründen gelangst du zunächst in meinen digitalen „Warteraum“ bei zoom. So kann ich sehen, ob dein Name auf der Anmeldeliste zum Training zugelassen ist und du erhältst Zutritt. Die Meetings werden nicht aufgezeichnet.

Bitte eine leichte Speise für die eigene Mittagsverpflegung vorbereiten. Das Essen findet gemeinsam in Stille statt. Natürlich kann im Anschluss auch eine Bildschirmpause gemacht werden.

Der Meeting-Link ist 10 Minuten vor Beginn freigeschaltet – nimm in für dich bequemer Kleidung und ggf. Überziehsocken teil. Alle Übungen sind im Liegen bzw. Stehen auf einer Matte oder im Sitzen auf einem Stuhl bzw. Sitzkissen durchführbar. Stelle dir auch etwas zu trinken bereit.


Termine und Anmeldung:

Keine Veranstaltung gefunden!

ANMELDUNG PER:


Ist das die richtige Technik für mich? Wie geht es nach einem Kurs weiter? Wie funktioniert das mit der Krankenkassenerstattung?

Diese und weitere Fragen werden hier beantwortet:


Achtsamkeit im Einzel- oder Zweiertraining?

Individuelle Termine in freier Zeiteinteilung – vielleicht auch zusammen mit einem Freund oder Familienmitglied:


Achtsamkeit im Unternehmen?

Für Autogenes Training in deinem Unternehmen kann ich dir ein individuelles Angebot erstellen. Kontaktiere mich dazu gern.