Resilienz stärken in München

resilienz-verenagrundner_muenchen_stressmanagement

mit Kostenerstattung durch die Krankenkasse – OHNE REZEPT!

Resilienz – Das Immunsystem der Psyche

Resilienz gilt als psychische Widerstandskraft und meint die Fähigkeit, trotz Belastungen gestärkt und gelassen das Leben zu meistern! Dabei kann es um kritische Lebensereignisse (Trennung, Krankheit) gehen, aber auch um die täglichen Belastungen im Arbeits- und Privatleben (Umgang mit schwierigen Kunden/Kollegen, konstruktive Kommunikation).

Jeder geht unterschiedlich mit Belastungen um. Es gibt Menschen, die von Natur aus resilienter sind als andere – sich vergleichsweise schnell von widrigen Umständen erholen. Warum ist das so?

Dabei spielen unterschiedliche Dinge eine Rolle:

  • Individuelle Faktoren (Alter, Entwicklungsstand, Geschlecht, Genetik, Konstitution, Lebenserfahrung und Lebensgeschichte)
  • Sozialer Kontext (soziale Unterstützung, Freundeskreis und Umfeld, sozialer Status, Kultur, Einstellung)
  • Anzahl und Qualität der Lebensereignisse (Erwünschtheit, Kontrollierbarkeit, Ausmaß, Lebensbereich, Dauer und Langzeitwirkungen)

 

Jedoch ist Resilienz auch erlernbar!

Mit Hilfe eines Resilienztrainings können Sie wichtige Fähigkeiten erlernen wie: Stressmanagement, Ressourceneinsatz, Flexibilität und die Fähigkeit, optimistisch in die Zukunft zu blicken. Außerdem nehmen Sie sich selbstsicherer und unabhängiger wahr, verbessern Ihre Handlungsfähigkeit und erkennen Ihre persönlichen und beruflichen Ziele. Nicht zuletzt verbessern Sie Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden, denn die psychische Gesundheit hängt eng mit der körperlichen Gesundheit zusammen und umgekehrt.

 

Im Kurs lernen Sie also konkret:

  • auch einmal „NEIN“ zu sagen
  • kritische Lebensereignisse oder alltägliche Situationen endlich besser zu akzeptieren
  • Ihren Glaubenssätzen und Denkmustern auf die Schliche zu kommen und positiv umzuformulieren
  • Ihr Leben selbst in der Hand zu haben und weniger fremdbestimmt zu sein
  • für welche Dinge im Leben Sie Verantwortung tragen möchten und für welche nicht
  • Probleme in Möglichkeiten umzuwandeln
  • sich ihrer/n Rolle/n im Leben bewusst zu werden
  • aktiver Gestalter Ihrer Zukunft zu werden…

mit Hilfe von 7 Resilienzfaktoren!

 

Die 7 Resilienzfaktoren des Trainings:

Optimismus

Akzeptanz

Lösungsorientierung

Rollenverhalten

Verantwortung

Netzwerkorientierung

Zukunftplanung

 

Je höher die Ausprägung dieser Faktoren, desto reslienter ist der Mensch.

Die Aktivierung von Resilienzfaktoren kann dementsprechend die Fähigkeit von Menschen, sich für ein gesundheitsförderliches Lebensumfeld einzusetzen, verbessern.

 

Resilienz und ihre positive Wirkungen:

  • Förderung der Bewältigung des Alltags
  • sicherer Umgang mit Belastungen, Stresssituationen und Misserfolgen
  • Stärkung von gesundheitsförderlichen Einstellungen
  • Stärkung des lösungsorientierten Verhaltens
  • Reflexion mit den individuellen Werten und Zielen zum Aufbau eines zukunftsorientierten Lebenskonzeptes

 

Zielgruppe: Personen mit Stressbelastungen, die daran interessiert sind, Methoden kennen zu lernen, die zur Förderung ihrer personalen und sozialen Ressourcen beitragen. Die Inhalte sind sowohl im beruflichen als auch im privaten Umfeld einsetzbar.

 

Die Möglichkeiten, Ihre Resilienz zu stärken:

Kursablauf: Der 10-wöchige Resilienzkurs befähigt die Teilnehmer, im Rahmen einer Kleingruppe von 6 bis 10 Personen, vielfältige Übungen zur Stärkung der 7 Resilienzfaktoren kennen zu lernen. Mit jedem Teilnehmer wird der individuelle Handlungsbedarf in Bezug auf die 7 Faktoren erarbeitet und dementsprechend dort angesetzt. In Einheiten von jeweils 60 Minuten werden die Inhalte aufeinander aufbauend vermittelt und Impulse für die Integration in den Alltag gegeben.

 

Gut zu wissen: Einlass ist 10 Minuten vor Beginn – am besten immer einen Block und Stift mitbringen.

Wasser und Tee stehen zur Verfügung.

 

Kursgebühr: 160,- Euro (inkl. MwSt.)

Der Kurs ist von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt und wird daher bei regelmäßiger Teilnahme (80%) bezuschusst oder sogar gänzlich erstattet. Hierfür wird bei Abschluss des Kurses eine Teilnahmebescheinigung ausgestellt.

In den Kursgebühren sind zudem ausführliche Teilnehmerunterlagen enthalten.

 

Resilienz im Unternehmen…

Für Resilienzkurse und -workshops in Ihrem Unternehmen kann ich Ihnen ein individuelles Angebot erstellen. Kontaktieren Sie mich dazu gern.