Entspannung & Achtsamkeit am Ammersee

Entspannung & Achtsamkeit in Dießen a. Ammersee erlernen:

Die Präventionskurse und Entspannungsklassen sind auch im schönen Dießen am Ammersee buchbar! In der Schalterhalle des ehemaligen Postamtes direkt gegenüber des Bahnhofes Dießen mit Sichtweite zum Ammersee, finden die Kurse in einer Kleingruppe von 6 bis 12 Personen statt.

Du lebst oder arbeitest in der näheren oder weiteren Umgebung des Ammersees und bist auf der Suche nach mehr Entspannung und Achtsamkeit? Vielleicht kommst du auch aus München und dir tut es gut, einfach mal zum entspannen „zum See rauszufahren“ – durch die direkte Anbindung der Schalterhalle zum Bahnhof ist das wunderbar möglich, denn mit dem Zug vom Hauptbahnhof München dauert es ca. 1 Stunde. Perfekt, um einen Achtsamkeitstag am Wochenende zu besuchen und das ganze mit einem Seeaufenthalt zu verbinden. Auch zahlreiche kostenfreie Parkplätze befinden sich dort.

AKTUELLE ANGEBOTE IN DIEßEN:

Achtsamkeit | MBSR:

Kursablauf: Dieser 8-wöchige Kurs befähigt dich, im Rahmen einer Kleingruppe von 6 bis 12 Personen, die achtsamen Techniken des MBSR-Programmes kennen zu lernen. In Einheiten von jeweils 135 Minuten werden dir die theoretischen Inhalte aufeinander aufbauend vermittelt und praktisch geübt.

An einem Achtsamkeitstag (6 Stunden am Wochenende), der meist zwischen der 6. und 7. Kursstunde stattfindet, werden die Übungen gemeinsam in Stille vertieft.

Kursgebühren: 380,- Euro (nach § 4 Nr. 21 a) bb) umsatzsteuerbefreit)

Krankenkassenbonus: Der Kurs ist von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt und wird bei regelmäßiger Teilnahme bezuschusst oder sogar gänzlich erstattet.

zur ausführlichen Kursbeschreibung:


Autogenes Training:

Kursablauf: Dieser 8-wöchige Kurs befähigt dich, im Rahmen einer Kleingruppe von 6 bis 12 Personen, die Methode des Autogenen Trainings kennen zu lernen. In Einheiten von jeweils 60 Minuten werden dir die theoretischen Inhalte aufeinander aufbauend vermittelt und praktisch geübt.

Kursgebühr: 120,- Euro (inkl. MwSt.)

Krankenkassenbonus: Der Kurs ist von den gesetzlichen Krankenkassen anerkannt und wird bei regelmäßiger Teilnahme bezuschusst oder sogar gänzlich erstattet.

zur ausführlichen Kursbeschreibung:


Kursablauf während der COVID-19 Pandemie

Es besteht seit dem 16.11.21 eine 2G-Regelpflicht für die Präsenz-Teilnahme. Der Zutritt erfolgt mit einer FFP2-Maske. Am Übungsplatz darf die Maske abgenommen werden. Einige Kurse werden auch im Online-Live-Format (ebenfalls krankenkassenzertifiziert, wo ausgeschrieben) angeboten. Für Präsenzteilnahmen gelten die aktuellen Hygiene-Maßnahmen.

Termine und Anmeldung:

Keine Veranstaltung gefunden!

ANMELDUNG PER: